Novizen Top sind Schweizermeister

März
04
2019

Bereits nach 7 Sekunden erzielten die Basler beim letzten Spiel der Masterround A gegen die HC Thurgau Young Lions das erste Tor. Mit dem knappen Vorsprung ging es dann auch in die erste Pause. Ab der 26. Minute erhöhten die Basler das Tempo und erzielten innerhalb von drei Minuten drei Tore. Mit einem beruhigenden Sechs-Tore-Vorsprung ging es ins letzte Drittel, wo sich die Mannschaft von Reto Waldmeier und Edgar Segginger von ihrer besten Seite zeigten. Sie schossen weitere zehn Tore was zum Schlussstand von 16:0 führte. Damit werden sie mit 29 von 30 möglichen Punkten und einem Vorsprung von 11 Punkten auf den Zweitplatzierten HC La Chaux-de-Fonds Schweizermeister der Novizen Top. Herzliche Gratulation!

Bereits am Freitag beginnt nun die Ligaqualifikation, wo die Basler auf den Letztplatzierten der Novizen Elite Valais-Wallis Future und den zweiten der Novizen Top, HC La Chaux-de-Fonds treffen. Die Walliser starten mit einem Vorsprung von drei Punkten, der Gewinner dieser Phase qualifiziert sich für die Novizen Elite.

Spieldaten:

Fr, 08.03.2019 20:30 Uhr EHC Basel Nachwuchs Valais-Wallis Future St. Jakob-Arena Livestream
Mi, 13.03.2019 20:00 Uhr HC La Chaux-de-Fonds EHC Basel Nachwuchs Patinoire des Mélèzes -
So, 17.03.2019 17:00 Uhr Valais-Wallis Future EHC Basel Nachwuchs Iischi-Arena Livestream
So, 24.03.2019 16:30 Uhr EHC Basel Nachwuchs HC La Chaux-de-Fonds St. Jakob-Arena Livestream

Die Mannschaft freut sich auch bei diesen Spielen über die tatkräftige Unterstützung!